Wikinger Revival 2019

Wikinger Revival
Veranstaltet von Tischtennis Ernsthofen und ÖVP Ernsthofen
 
Tischtennis Ernsthofen zieht begeistert Bilanz!
Am 19. Juli 2019 atmete Ernsthofen erleichtert auf. Das Wahrzeichen war zurück.
Für eine magische Nacht der Guten Laune war nicht nur ganz Ernsthofen auf den Tanzbeinen, von weit und breit strömten die Fans der Wikinger herbei.
Für alle die bislang nur die glorreichen Geschichten von früher hörten, bot sich nun die Gelegenheit alles selbst live zu erleben. 
Für alle die in sentimentalen Erinnerungen schwelgen wollten, bot sich ausreichend Gelegenheit, genauso wie für alle, die sich einfach auf eine lässige Party freuten.
 
Das einzig wahre Wahrzeichen war zurück und es war legendär,  fantastisch! Ein Fest, bei dem die gesamte Liste der Superlativen, vielleicht noch immer nicht ausreichen würde.
Der Wettergott war womöglich früher auch Stammgast in der Wikinger, sorgte gemeinsam mit DJ Harry dafür, dass wirklich allen warm - nicht nur ums Herz - war.
Danke an Johann Saffertmüller, der die großartige Idee zur Auferstehung der Wikinger hatte. Tischtennis Ernsthofen sorgte inklusive Aufbau und Abbau gemeinsam mit dem Team der ÖVP für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.
 
Danke an ALLE Helferinnen und Helfer und natürlich ganz besondere Dank an die Gastgeber, Familie Raffetseder, die Ihre geniale Location zur Verfügung stellten!
 
Danke auch an alle Nachbarn für Ihr Verständnis und die Geduld.
 
Danke an den Fotografen Johann Pissenberger für die bebilderten Erinnerungen.